Eurotransline GmbH - Ihr Schüttgutspezialist!


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


News Archiv

NEWS

2014

Ankündigung


Am 11.03.2014 wurde der Eurotransline GmbH das Gütesiegel für die Betriebliche Gesundheitsförderung 2014 - 2016 wiederverliehen.

Das Gütesiegel der BGF ist ein Zeichen dafür, dass alle Qualitätskriterien der BGF erfüllt werden und eine betriebliche Gesundheitsförderung im Sinne des österreichischen sowie europäischen Netzwerkes für BGF nach allen Richtlinien gewährleistet und nachhaltig sichergestellt wird.

2013


Börse für landschaftliche Produkte in Wien


Am
06. September 2013 finden Sie das Team der Eurotransline auf der Wiener Messe Wien.

Mehr Informationen zur Messe unter:
www.boersewien.at




______________________________________________________________________________________________________________


Ab Juni 2013 auch von QS (Qualität und Sicherheit GmbH) anerkannt

Nicht nur die Produktion und Verarbeitung von Lebensmitteln werden für die Teilnahme am QS-System zertifiziert sondern auch der Transport von Futtermittel. Für Transportgüter werden somit vom Internationalen Komitee Straßentransport (ICRT) Gefahrenanalysen erstellt und die Transportgüter einer Reinigungskategorie zugeordnet. Ein Unternehmen, das nach einem bestimmten Transportgut Futtermittel transportieren möchte, muss somit das Fahrzeug zuvor nach einem bestimmten und sogar vom Gesetz bedingten Reinigungsregime reinigen, bevor dieses mit QS-Futtermitteln beladen werden darf.




______________________________________________________________________________________________________________

GMP+B4 Zertifizierung

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass unser Unternehmen dieses Jahr das GMP+ B4 Zertifikat erhielt. Mit einem Gütezeichen von GMP+ International wissen Sie als KundIn, dass wir als Teilnehmer der internationalen Futtermittelkette Zuverlässigkeit, Qualität, Nachhaltigkeit und Sicherheit gewährleisten. Das bedeutet, dass wir alle lokalen und internationalen gesetzlichen Normen im Bereich Futtermittelindustrie erfüllen.


______________________________________________________________________________________________________________

2012

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr - 24.12.2012

Mit diesem Weihnachtsgruß möchten wir uns für ein Jahr vertrauensvoller Partnerschaft
ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

Bleiben Sie und Ihre Familie gesund und kommen Sie gut ins neue Jahr.

Fröhliche Weihnachten & alles erdenklich Gute wünscht Ihnen das Team der Eurotransline

Bayrische Warenbörse - 28.09.2012

Traditionen soll man wahren - gute Kontakte pflegen!

Am 28.09.2012 finden Sie das Eurotransline Team auf der Bayrischen Warenbörse.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

7. Internationale Donaubörse - 07.09.2012

Besuchen Sie uns am 07.09.2012 auf der jährlichen Donaubörse in Wien.

Das Team der Eurotransline ist wieder mit einem Messestand vertreten und freut sich auf ein Treffen mit Ihnen!

Juli 2012

Projektarbeit der Landesberufsschule Mitterdorf

Die Landesberufsschule Mitterdorf präsentierte am 03. Juli in den Räumlichkeiten der Eurotransline GmbH erfolgreich Ihre Abschlussarbeiten zu den Projekten "Umweltschonende Transporte" wie "Ökologischer Transport für Schütt- und Stückgut" .

Wir gratulieren den Schülern zur gelungenen Präsentation und danken für die gute Zusammenarbeit!


Mai 2012

Teilnahme am Projekt "Nachhaltigkeitsland Steiermark"

Im Mai bekam die Eurotransline GmbH das Zertifikat für die Teilnahme am Projekt "Nachhaltigkeitsland Steiermark" verliehen, welches von November 2011 bis Mai 2012 in mehreren Workshops stattfand und von der "Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit" initiiert wurde.

03.03.2012

Dokumentation 3 SAT

Im Magazin über:morgen berichtet 3SAT über die moderne und zukünftige Arbeitswelt und über den innovativen Zugang und der Ausrichtung von Eurotransline zu den kommenden Herausforderungen.
Der Mensch mit seinen Potenzialen und Strärken steht bei Eurotransline im Mittelpunkt - wer mehr erfahren möchte >>>
HIER geht's zum Film!

Inhalt der Dokumentation:
Der moderne Mensch ist mit Laptops und Smartphones ausstaffiert, mit denen er immer und überall kommunizieren und Daten recherchieren, speichern, bearbeiten und weitergeben kann. Eine Flut von Informationen steht ihm zur Verfügung. Das betrifft nicht nur das Privatleben - auch die Arbeitswelt verändert sich dank moderner Technologien schneller denn je. Der klassische Nine-to-Five-Job wird abgelöst von einer Arbeitsweise, die weniger starre Strukturen vorgibt, die auf Hierarchien, Firmentraditionen und Gewerkschaftskämpfe verzichtet, dafür aber auch mehr verlangt: ständige Verfügbarkeit, emotionalen Einsatz, Eigenverantwortung und Kreativität. Der Umgang mit der Technologie wird zur Voraussetzung - und damit das Lernen zur Lebensaufgabe. Wer bremst, verliert.

2011

21.12.2011

* Frohe Weihnachten * und ein erfolgreiches, neues Jahr!

Das gesamte Eurotransline-Team wünscht Ihnen ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest!

Wir bedanken uns auf diesem Weg für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr und freuen uns über eine weiterhin gute Partnerschaft im Jahr 2012.

09.12.2011

Ein Scheck für den guten Zweck

Freitagabend stand das Kulturzentrum Leibnitz ganz unter dem Motto "Sport für den guten Zweck". Triathlon-Weltmeister Dietmar Melmer organisierte die Spenden-Gala zum vierten Mal für "Licht ins Dunkel".

Viktor Wratschko unterstützte die Veranstaltung bereits zum zweiten Mal. Der Scheck in der Höhe von 2.000 Euro des Leibnitzer Unternehmers kommt drei regionalen "Licht ins Dunkel" Projekten für Familien aus der Region zu Gute. "Mir ist es ein Anliegen ganz genau zu wissen, dass das Geld dort ankommt, wo es auch wirklich benötigt wird", betont Viktor Wratschko. Insgesamt wurden an diesem Abend 7.184 Euro gesammelt.


13.10.2011

Pionier in der Betrieblichen Gesundheitsförderung FINALIST bei Entrepreneur of the Year!

Viktor Wratschko wurde im Rahmen des vom Beratungsunternehmen Ernst & Young veranstalteten Wettbewerbs "Entrepreneur of the Year" geehrt.

Am 13. Oktober 2011 hatten Viktor Wratschko und sein Team allen Grund zur Freude - Der innovative Unternehmer wurde nämlich in der Kategorie "Dienstleistung" als Finalist vorgestellt und im feierlichen und glanzvollen Rahmen der Wiener Hofburg prämiert. Für das Unternehmen eine tolle Ehrung!

Viktor Wratschko setzt seit Jahren auf eine positive und gesunde Unternehmenskultur. Ein "Rezept", das ihn nicht nur unternehmerischen Erfolg brachte, sondern nun auch die begehrte Auszeichnung von E&Y: "Wir sind das erste Mal dabei und freuen uns natürlich riesig über die Nominierung", so Viktor Wratschko, "besonders wichtig ist mir jedoch, damit nun auch einer breiteren Öffentlichkeit zeigen zu können, dass sich unsere Investition in die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter einfach lohnt."


11.10.2011

Steirischer Integrationspreis

Die Eurotransline GmbH wurde am 11. Oktober 2011 zum Steirischen Integrationspreis nominiert. Seit 1999 werden Betriebe, Gemeinden und öffentlichkeitsnahe Einrichtungen, die sich besonders für die berufliche Integration von Menschen mit Behinderung engagieren mit diesem Award ausgezeichnet.

Im Unternehmen ist derzeit eine Mitarbeiterin mit Behinderung angestellt. Neben modernster, ergonomisch gestalteter Arbeitsplätze und individuellen Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen kann sie auch ein Mentoring und das eigene Gesundheitszentrum forum energetix nutzen.
Bei Eurotransline wird auf das Wohl jedes Mitarbeiters geachtet - die Gesundheitsförderung wie auch die Förderung von Stärken und Fähigkeiten ist Viktor Wratschko, Geschäftsführer des Unternehmens, ein großes persönliches Anliegen.

23.09.2011

Bayrische Warenbörse

Das Team der Eurotransline wird am 23. September in München wieder bei der Bayrischen Warenbörse als Besucher vertreten sein.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

02.09.2011

6. Internationale Donaubörse

Traditionen soll man wahren - gute Kontakte pflegen!

Am 02. September findet die 6. Internationale Donaubörse in Wien statt.

Das Team der Eurotransline ist wieder mit einem Messestand vertreten und freut sich über Ihren Besuch!

05.04.2011

Die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist bei Eurotransline kein Lippenbekenntnis, sondern gelebte und ausgezeichnete Realität. Die Spedition wurde wieder mit dem Fit im Job – Der Steirische Gesundheitspreis 2011 – honoriert.

Der „Fit im Job“ Preis wurde zum zehnten Mal an Unternehmen vergeben. Eurotransline kann sich mit ihren außerordentlichen Leistungen in der BGF zu den stolzen Gewinnern zählen.

Ausgezeichnet wurden jene Unternehmen und Institutionen die 2010 die besten Programme und Konzepte im Bereich Gesundheitsförderung erstellt haben. Die Spedition siegte mit ihren Maßnahmen zur BGF in der Kategorie 2 – Betriebe 21 bis 50 MitarbeiterInnen.

16.03.2011

Am 16.03.2011 wurde der Eurotransline GmbH das Gütesiegel für die Betriebliche Gesundheitsförderung 2011 - 2013 wiederverliehen.

Das Gütesiegel der BGF ist Zeichen dafür, dass alle Qualitätskriterien der BGF erfüllt werden und eine betriebliche Gesundheitsförderung im Sinne des österreichischen sowie europäischen Netzwerkes für BGF nach allen Richtlinien gewährleistet und nachhaltig sichergestellt wird.

10.03.2011

Die Eurotransline GmbH wurde für den Österreichischen Preis für Betriebliche Gesundheitsförderung in der Kategorie - Betriebe bis 100 Mitarbeiter - nominiert.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü